Nutzungsbedingungen

Der Betreiber (s. Impressum) des Makers-Café versteht dieses Forum als Plattform im Internet für Nutzer eines der am meisten genutzten Website Builders. Hier geht es um den Austausch untereinander. Nutzer (oder nachfolgend auch „Mitglieder“) können ihre Erfahrungen im Umgang mit dem Plugin hier austauschen, darüber diskutieren und Fragen dazu stellen. Natürlich kommt auch dieses Forum dabei nicht ohne Regeln – die Nutzungsbedingungen – aus.

Wichtige Hinweise

Das Makers-Café steht mit der Elementor Ltd. in keinerlei Verbindung. Wenn Du offiziellen Support benötigst, wende Dich an die Elementor Ltd. und besuche die Webseite von Elementor.

Die Inhalte der Beiträge gehören ihren jeweiligen Autoren und geben die Meinung jener wieder.

Nutzungsbedingungen im Einzelnen

1 Kosten

Die Mitgliedschaft im Makers-Café - Forum und seine Nutzung - ist frei von Kosten.

1.1 Spenden

Unterstützung in Form von PayPal-Zahlungen (Betreff: „Unterstützung Makers-Café“) dürfen jederzeit in beliebiger Höhe über PayPal an service@mario-sarto.com gesendet werden. Dem Mitglied erwachsen hieraus keine Verpflichtungen und keine Rechte. Wenn eine Rechnung dazu gewünscht wird, muss die vollständige Anschrift und die dazugehörige E-Mail-Adresse angeben werden.

2 Benutzername

Jedes Mitglied benötigt einen Benutzernamen. Überlege ihn Dir gut. Du kannst Deinen echten Namen oder ein Pseudonym wählen. Verwende nach Möglichkeit Buchstaben (vielleicht in Kombination mit Zahlen), verzichte aus Gründen der Lesbarkeit auf kryptische Sonderzeichen. Der Benutzername ist bei der Registrierung zu wählen.

Anstößige und die Nutzungsbedingungen verletzende Benutzernamen werden nach Kenntnis umgehend gelöscht bzw. gesperrt.

3 Registrierung

Zum Zeitpunkt der Registrierung musst Du mindestens 16 Jahre alt sein. Bist Du es nicht, kannst Du Deine Eltern (Erziehungsberechtigten) bitten, Dir eine schriftliche Einwilligung auszufertigen, welche per Post an die Adresse (s. Impressum) des Betreibers gesendet werden muss (optional als PDF-Dokument per E-Mail).

Wenn Du Mitglied im Makers-Café werden möchtest, fügst Du dazu die benötigten Daten in die entsprechenden Felder ein. Du musst die Kenntnis der Datenschutzerklärung bestätigen und akzeptierst diese Nutzungsbedingungen (darum bitte erst lesen!). Nachdem das Formular abgesandt wurde, erhältst Du zunächst eine E-Mail, die einen Aktivierungslink enthält. Du musst diesen Link klicken – erst dann kann Dein Zugang freigeschaltet werden.

Solltest Du die E-Mail mit dem Aktivierungslink nicht erhalten haben, überprüfe zunächst Deinen Spam-Ordner. Eventuell hast Du Deine E-Mail-Adresse falsch angeben. Im Zweifel kannst Du den Betreiber über das Kontakt-Formular erreichen.

3.1 Anspruch auf Registrierung

Es besteht kein Anspruch auf eine Registrierung – der Betreiber kann die Registrierung ohne Angabe von Gründen verweigern.

3.2 Folgen der erfolgreichen Registrierung

Du bestätigst mit deiner Anmeldung, dass du die angebotenen Services des „Makers-Cafés“ nicht zur Verbreitung von Inhalten verwendest, die Diffamierungen, Beleidigungen, Hass, Bedrohungen, Spam, Aufrufe zu Straftaten, Verletzungen des Jugendschutzes oder von Urheberrechten enthalten oder anderweitig strafrechtlich relevant sind.

Unerwünscht sind ferner Inhalte mit Parteiwerbung, religiösen Inhalten, Spendenaufrufe, Aufrufen zu Teilnahmen an externen Gewinnspielen und Petitionen, Gesuche oder Angebote von Tieren oder Waffen.

Strikt verboten sind die Verwendung von Elementor Ltd. Warenzeichen und Logos. Ferner solltest Du niemals den Eindruck erwecken, dass Du im Namen von Elementor Ltd, handelst, wenn Du nicht tatsächlich offiziell mit Elementor Ltd. zusammen arbeitest.

Mit der erfolgreichen Registrierung entsteht ein Nutzungsvertrag zwischen Mitglied und Betreiber. Dieser ist nachfolgend unter „3.2.1 Nutzung“, „3.2.2 Bereitstellung“ und „3.2.3 Beendigung des „Makers-Cafés“ beschrieben.

3.2.1 Nutzung

Als Mitglied hast Du das Recht, das „Makers-Café“ im Rahmen Deiner Mitgliedschaft unter Beachtung dieser Nutzungsbedingungen voll umfänglich zu nutzen. Du nutzt diese Plattform dabei auf eigenes Risiko. Risiko bedeutet hier, dass es eine bekannte Tatsache ist, dass es im Internet immer wieder zu Angriffen von Dritten auf Plattformen wie diese kommen kann. Die vollständige Sicherheit Deiner Daten kann darum nicht gewährleistet werden. Dir wird darum empfohlen, keine sensiblen Daten (z. B. Bankverbindungen, Kreditkartennummern, Telefon- und Handynummern, Wohnort usw.) im Profil, in (privaten) Unterhaltungen oder in Beiträgen zu nennen und zu speichern. Dies wird mit der Registrierung von Dir anerkannt und bestätigt.

3.2.2 Bereitstellung

Der Betreiber ermöglicht dem Mitglied die Nutzung des „Makers-Cafés“ durch die Bereitstellung dieser Plattform. Die Bereitstellung kann nicht vollständig und rund um die Uhr gewährleistet werden, da es bei Updates, Wartungsarbeiten, technischen Störungen und Angriffen von außen durch Dritte zu Ausfällen kommen kann. Der Betreiber ist bestrebt, diese Ausfälle gering zu halten und so den reibungslosen Ablauf zu sichern.

3.2.3 Beendigung des Makers-Cafés

Der Nutzungsvertrag endet (abgesehen von einer Kündigung der Mitgliedschaft), wenn der Betreiber nicht mehr in der Lage ist, den reibungslosen Ablauf des „Makers-Cafés“ zu gewährleisten. Gründe dafür können mangelndes Nutzer-Interesse, gesundheitliche sowie finanzielle Probleme, der Verlust der Software-Lizenzen oder die Einstellung der Entwicklung der hier verwendeten Software sein. In der Folge kann das „Makers-Café“ nicht mehr genutzt werden und sämtliche Daten sind nicht mehr abrufbar.

3.3 Anmeldung und Profil des Mitglieds

Empfehlung – nach erfolgreicher Registrierung solltest Du Dich bei erstmaliger Anmeldung um Dein Profil kümmern. Unter „Konto-Einstellungen“ kannst Du optional

  • ein Avatar-Bild einfügen (empfohlene Größe 300 x 300 Pixel)
  • ein Profil-Bild einfügen (empfohlene Größe 1280 x 600 Pixel)
  • Deine E-Mail-Adresse ändern
  • E-Mail- Einstellungen (z. B. für Benachrichtigungen) vornehmen
  • Dein Passwort ändern
  • einige weitere, persönliche Einstellungen vornehmen

3.4 Inaktivität und Kündigung

Mitglieder, welche nach Ablauf von 100 Tagen nach Ihrer Anmeldung noch ohne einen gezählten Beitrag in der Liste der registrierten Mitglieder sich befinden, werden als inaktiv betrachtet. Gleiches gilt für aktive Mitglieder, welche länger als 9 Monate das Makers-Café nicht mehr aktiv besucht haben. Inaktive Mitglieder werden vom Betreiber einmalig per E-Mail kontaktiert. Erfolgt hierauf keine Rückmeldung, erlischt der Nutzungsvertrag zwischen Betreiber und Mitglied. Der Betreiber wird das Mitglied und seinen Benutzernamen ohne erfolgte Kündigung des Mitglieds löschen.

Die Folgen dieser Löschung sind dieselben, wie sie unter „3.5.1 Folgen der Kündigung“ beschrieben sind. Dieses Vorgehen wird durch die Registrierung anerkannt und bestätigt.

3.5 Mitgliedschaft kündigen

Du kannst Deine Mitgliedschaft im Makers-Café ohne Angabe von Gründen beenden. Schreibe dazu eine E-Mail an den Betreiber „Betreff Mitgliedschaft kündigen“ mit der hier registrierten E-Mail-Adresse. Die Löschung erfolgt ohne Rückfrage innerhalb von 14 Arbeitstagen ab Eingang der E-Mail.

3.5.1 Folgen der Kündigung

Der Benutzername und der Zugang (Account) zum Makers-Café wird gelöscht. Die vom ehemaligen Mitglied erstellten Beiträge bleiben erhalten, soweit keine rechtlichen Gründe dagegensprechen. Sollten sich in diesen Beiträgen persönliche Angaben befinden, die es ermöglichen, das ehemalige Mitglied eindeutig zu identifizieren, können diese Angaben vom Betreiber auf Wunsch des ehemaligen Mitglieds unkenntlich gemacht werden. Der Beitrag an sich bleibt dabei erhalten. Dieses Vorgehen schützt die Inhalte und die Sinnhaftigkeit des Makers-Cafés und wird durch die Registrierung anerkannt und bestätigt.

4 Deine Beiträge

Du bestätigst mit der Veröffentlichung Deiner Beiträge, alleiniger Urheber der veröffentlichten Texte und/oder Medien zu sein und somit über alle Rechte zu verfügen.

Mit der Veröffentlichung von jedem Deiner Beträge im „Makers-Café“ erteilst Du dem Betreiber ein nicht exklusives, permanentes und zeitlich unbegrenztes Nutzungsrecht für jene Inhalte.

Der Betreiber macht sich Deine Inhalte nicht zu eigen. Nach deutschem Recht verbleibt das Urheberrecht bei Dir. Sollten Deine Beiträge Verstöße gegen geltendes Recht darstellen, trägst Du die Verantwortung und musst Dich mit den möglichen Folgen auseinandersetzen.

4.1 Umgangsformen

Der Betreiber legt großen Wert auf einen freundlichen und respektvollen Umgang untereinander. Wir pflegen ein freundliches „Du“. Wenn Du mit anderen Menschen diskutierst, wirst Du nicht immer gleicher Meinung sein. Das ist normal. Schnell kann man Sachverhalte falsch verstehen. Vielleicht weil man einen anderen Hintergrund hat, weil man etwas nicht genau genug gelesen hat. Vielleicht hat der Gesprächspartner sich nicht genau genug ausgedrückt. Frag freundlich nach. Schreibe nicht, wenn Du aufgeregt bist. Lass Dir Zeit mit Deiner Antwort. Bedenke stets, dass vor der anderen Tastatur ebenfalls ein Mensch sich befindet. Bleib sachlich und verletze nicht mit Absicht die Gefühle des anderen.

Sollte es dennoch zu Streitereien gekommen sein, haben die Moderatoren die Möglichkeit, regulierend einzugreifen. Hier können dann auch Wortlaute und Inhalte von Ihnen geändert werden.

Bei privaten Unterhaltungen gelten selbstverständlich dieselben Nutzungsbedingungen.

Eine Priese Humor kann sehr hilfreich sein.

5 Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen

Bei Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen des „Makers-Cafés“ wirst Du eine Verwarnung erhalten. Sollte sich Dein Verhalten danach nicht bessern und es zu einem weiteren Verstoß kommen, hat der Betreiber das Recht, den Nutzungsvertrag aufzuheben. Die Folgen für Dich sind dieselben, wie sie unter „3.5.1 Folgen der Kündigung“ beschrieben sind. Dieses Vorgehen wird mit der Registrierung anerkannt und bestätigt.

6 Änderungen

Der Betreiber behält sich das Recht vor, Änderungen an diesen Nutzungsbedingungen vorzunehmen, wenn es der Gemeinschaft des „Makers-Cafés“ dient oder aufgrund von Gesetzesänderungen, welche diese Nutzungsbedingungen betreffen.

Letzte Änderung der Nutzungsbedingungen: 05. April 2022